Excite

Wasserwelle der 20er Jahre zum selber machen

Der Look der 20er Jahre wirkt edel. Deswegen tragen Frauen auch heute noch zu besonderen Anlässen Kleider und Frisuren, die an dieses Zeitalter von vor fast 100 Jahren erinnern. Die sogenannte Wasserwelle ist wieder stark im Trend. Hier gibt es jetzt eine Anleitung für die Wasserwelle der 20er Jahre zum selber machen.

Viel Festiger muss in die Haare

Wenn man an Frauen aus den 20er Jahren denkt, dann kommen einem meistens Bilder von Frisuren mit leichten Wellen in den Kopf. Die sogenannte Wasserwelle war damals voll im Trend. Auch heutzutage wirkt dieses Haarstyling keinesfalls angestaubt. Es verleiht der Frau eher einen Retro-Look. Wer eine Oma hat, die schon etwas älter ist, kann diese ja mal fragen, ob sie sich damals eine Wasserwelle selbst angefertigt hat.

Für alle, die keinen Zeitzeugen mehr kennen, haben wir nun die Anleitung für die Wasserwelle der 20er Jahre zum selber machen. Als erstes müssen die Haare richtig nass gemacht und dann ganz vorsichtig mit einem Handtuch trocken getupft werden. Auf keinen trocken rubbeln. Bevor es dann losgehen kann, sollte noch ein Festiger in die Haare geknetet werden. Je dünner die Haare, desto mehr Festiger wird benötigt.

Nun werden die noch nassen Haare glatt gekämmt. Mit dem Kamm kann man dann verschiedene Wellen machen, in dem man die Haare leicht in Richtung Stirn schiebt. Diese Wellen mit einem Abstand von etwa zwei Fingern, werden dann mit großen Haarklammern, den sogenannten Wellenreitern, fixiert. Dabei fängt man vorne an der Stirn an und geht bis zum Hinterkopf vor. Da die Wasserwelle meist mit einem Seitenscheitel frisiert wird, sollte man zwei mal fünf Klammern nebeneinander setzen. Die Anzahl kann aber jeder selbst bestimmen.

Wetlook oder auskämmen

Nun ist die Hauptarbeit geschafft und es kann unter die Trockenhaube gehen. 20 Minuten sind mindestens erforderloch, je dicker die Haare sind, desto länger sollte man drunter bleiben. Wer auf Wetlook steht, der kann die Haare so lassen. Die Haare können aber auch vorsichtig entlang der Wellen ausgekämmt werden. So einfach ist die Wasserwelle der 20er Jahre zum selber machen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020