Excite

Hilft Volumenpuder beim Stylen dünner Haare

Haare sind ein ganz besonderer Schmuck. Jedes Outfit gewinnt mit einer perfekten Frisur. Doch was tun, wenn die eigene Pracht etwas zu spärlich ausgefallen ist ?

Wer unter zu dünnem Haar leidet, hat sicher schon das eine oder andere Mittelchen ausprobiert. Nun ist ein Volumenpuder für dünne Haare auf den Markt gekommen.

Wie bekomme ich Volumen ins Haar ?

Waschen alleine gnügt nicht, das weiss jede Frau die unter feinem Haar leidet. Deshalb hat die Kosmetikindustrie sich schon einiges einfallen lassen.

Es gibt genügend Frauen, die mit Ihrer Haarfülle unzufrieden sind und dafür gerne den einen oder anderen Euro ausgeben. Doch helfen diese Haarfüller tatsächlich. Es gibt Shampoo speziell für dünnes Haar, ebenso Schaumfestiger und Spray. Auch Haarkuren werden von vielen Firmen angeboten.

Nun gibt es von Schwarzkopf, Redken, Taft, Gard u.a. das sogenannte Volumenpuder für feine Haare. Es wird in kleinen Döschen verkauft mit vielen kleinen Löchern oben. Das ganze erinnert an einen Salzstreuer oder an Babypuder. Das Volumenpuder ist weiß, wird beim Auftragen aufs Haar aber unsichtbar.

Angewendet wird es am Haaransatz und dann mit den Fingern "verwuschelt". Der Effekt ist sofort zu spüren und zu sehen. Die Haare haben mehr Schwung und lassen sich auch viel besser frisieren. Da sie griffiger werden, halten auch Haarnadeln und Spangen besser. Auch Zopffrisuren haben viel mehr Griff.

Das Volumenpuder von Schwarzkopf wird zum Beispiel bei amazon für 6,90 € angeboten. Dafür erhält man 2 x 10 g. Das klingt nicht nach viel, aber die Kundinnen beschreiben es als sehr sparsam im Verbrauch. Manchmal wird es als etwas klebrig beschrieben, aber trotzdem als sehr effektiv.

Einfach ausprobieren!

Schluss mit schlaffen Haaren, so das Versprechen der Werbung für Volumenpuder für Haare.

Obwohl manche Benutzerinnen es als etwas unangenehm beschreiben, vor allem wenn aus Versehen zuviel Puder eingearbeitet wurde, ist das innovative Stylingprodukt sehr hilfreich bei plattem Haar.

Alles in allem ist es einen Versuch wert und man sollte es einfach selbst ausprobieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020