Excite

Trendfrisuren 2014: Wie trägt man kurzes, mittellanges und langes Haar

Wie sind die Trendfrisuren 2014? Wie wird langes, mittellanges und kurzes Haar getragen? Excite Beauty hat bei den Models und Stars nachgeschaut und die Frisurentrends für das Jahr ausfindig gemacht: Langes Haar kriegt Farbe und bleibt glatt, kurzes Haar wird mit dem Side- bzw. Undercut aufgepeppt und mittellanges Haar wird in Bobvariationen getragen.

    Maegan Tintari/Flickr

Frisurentrends für mittellanges Haar

Die Trendfrisuren 2014 sieht man bei den Stars und Models, die sich dieses Jahr schon vor der Kamera präsentierten. Dabei ist für jede Haarlänge und jeden Frisurentyp etwas dabei.

Wer denkt, dass der Bob bei den Frisurentrends 2014 ausgedient hat, wird eines Besseren belehrt. Mittellanges Haar wird mit Mittelscheitel im Bobschnitt bei getragen, so wie es das Model Irina Nikolaeva macht.

Das Highlight bei Ihrer Frisur ist die leichte Welle, die sehr stark an den Sommer erinnert. Mit einfachen Papilotten und Haarschaum ist dieser Trend Haarschnitt 2014 schnell nachgemacht.

Trends für lange Haare

Wer langes Haar über die Schulter trägt, trägt dieses 2014 mit Mittelscheitel. Dabei werden die Spitzen ausgedünnt und leicht gewellt. Absolutes Haar Highlight dieses Jahr ist bei langen Haaren der Farbton Hellblond, der leicht ins Weiße tendiert, wie das Model Jennifer Lawrence beweist. Der Look kann mit allen Outfits kombiniert werden: Von Ethno bis hin zu edel!

Bei langem, dickem Haar fällt die Wahl auf einen Pony. Ein absoluter Haartrend in diesem Jahr sind rote Locken: Egal, ob Naturlocken oder mit dem Lockenstab eingedreht – wer Lust auf Farbe hat, wählt ein saftiges Rot und trägt die Haare offen. Bei den Frisuren 2014 ist auch wieder der Gretelkranz dabei. Wer keine Lust auf ein großes Styling hat, flechtet die Haare schön um den Kopf.

FOTOS: Frisurentrends 2014 für Damen - kurz, lang und mittellang

Kurzes Haar stylen

Die Trendfrisuren 2014 für kurzes Haar gehen in Richtung Under- bzw. Sidecut. An den Seiten dürfen die Haare abrasiert werden. Noch auffälliger und vielfältiger beim Styling ist der Undercut, bei dem das Oberhaar lang bleibt. Auch ein cooler Bob in Platinblond oder in Knallrot ist auf jeden Fall ein Hingucker bei kurzem Haar.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020