Excite

Tony Garrn: Leos Ex in der GQ

  • GQ / Facebook

In sexy Unterwäsche räkelt sich Toni Garrn auf einer Fotostrecke in der neuen Ausgabe der GQ. Bisher machte das deutsche Model vor allem wegen ihrer Beziehung zu Leonardo diCaprio Schlagzeilen. Doch zwischen den beiden soll es nun aus sein. Aber Leo scheint sich nicht zu ärgern, sondern versammelt gleich einen ganzen Haufen Models um sich.

Doch Garrn äußert sich im Interview mit dem Magazin nicht zu den Trennungsgerüchten. Vielmehr sagt sie, wie sie sich ihr Leben in Zukunft vorstellt: "Ich wollte schon immer vier Kinder haben, aber wir werden sehen. Wir fangen mal mit einem an und dann sehen wir weiter, ich weiß es noch nicht." Sie sei nämlich ein absoluter Familienmensch, eine große Familie sei schon immer ihr größter Wunsch gewesen. Welchen Mann dieses "Wir" allerdings einschließt, wissen wir nicht.

Denn ihr eigentlicher Freund Leonardo diCaprio lässt es derzeit ordentlich krachen. Nach längerem Hin und Her soll sich der Schauspieler und das Model jetzt getrennt haben, berichteten US-Medien. In Miami sei der 40-Jährige in einem Club in Miami gesichtet worden. Beim Verlassen habe er nicht nur seine Kumpels Brandon David und Joe Jonas im Schlepptau gehabt haben, sondern auch 20 Models.

Ihm scheint es also ganz gut zu gehen. Und auch Toni Garrn genießt derzeit ihr Leben: "Selbst wenn ich mal ein Wochenende frei habe, möchte ich am liebsten einfach irgendwo hinfliegen. Eines Tages werde ich Verpflichtungen haben und diesen Lifestyle nicht mehr leben können." Sie sei allerdings auch sehr viel mit ihrer Arbeit beschäftigt, deswegen habe sie derzeit auch keinen Hund und noch nicht einmal eine Pflanze, um die sie sich kümmern müsste.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017