Excite

Tipps: So hält der Nagellack länger

Wie kann man Nagellack länger haltbar machen? Diese Frage stellt sich Frau immer dann, wenn sie das Nagellack-Fläschchen öffnet und der Lack klebrig auf den Finger tropft. Oder der Lack stand einige Zeit im Regal und ist nicht mehr brauchbar, weil er verhärtet ist. Mit einigen Tipps, kann man den Lack länger haltbar machen und hat so mehr vom Produkt.

Warum trocknet Nagellack ein?

Mit einigen Tipps, kann man den Nagellack länger haltbar machen, doch davor sollte man wissen, warum der Nagellack eintrocknet und unbrauchbar wird: Nagellack ist in einem Lösungsmittel eingebettet, welches ihn flüssig macht. Wenn dieses auf Dauer verdunstet, trocknet der Lack. Der Trick, die Haltbarkeit des Lackes zu erhöhen, ist also, das Verdunsten des Lösungsmittels zu verhindern.

7 Tricks für eine länger Haltbarkeit des Nagellacks

Das Lösungsmittel verdunstet weniger, wenn der Nagellack in einer kühlen Umgebung steht. Da es in Badezimmern oft warm ist, kann das Lösungsmittel schneller verdunsten. Profis verfrachten ihre Farben in den Kühlschrank.

Des Weiteren sollte der Aufbewahrungsort dunkel sein.

Das Fläschchen sollte immer sehr gut verschlossen sein. So können die kleinen Moleküle des Lösungsmittels nicht entweichen und der Lack bleibt länger brauchbar.

Die Moleküle bleiben eher in der Flasche, wenn der Nagellack auf dem Kopf steht. Das ist im Kühlschrank beispielsweise in einem Eierhalter kein Problem.

Bevor die Nägel lackiert werden sollen, sollte man die Fläschchen vorzeitig umdrehen, damit nicht der ganze Nagellack raus tropft.

Wenn der Lack anfängt, zähflüssig und klebrig zu werden, kann man einen Tropfen Nagellackverdünner hinzugeben. Diesen gibt es in jeder Drogerie.

Wenn ein Lack lange nicht benutzt wird, sollte dieser regelmäßig geschüttelt werden. So kommen die Moleküle des Lösungsmittel in Bewegung.

Ist teurer Nagellack länger haltbar?

Ist Nagellack länger haltbar, wenn es sich um ein teures Produkt handelt? Die Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Auch Marken-Lacke werden mit Lösungsmittel versetzt und müssen somit kühl und dunkel gehalten werden. Bei Billig-Produkten kann die Menge von Lösungsmittel variieren, sodass sie schnell austrocknen. Deshalb sollte man bei teuren sowie günstigen Lacken darauf achten, sie schnell zu benutzen und gut aufzubewahren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021