Excite

Steamcream – Limitierte Creme-Döschen

Ähnlich wie bei der Kultcreme Nivea, gibt es auch von der Steamcream zahlreiche limitierte Dosen zum Sammeln, egal, ob mit Kätzchen, abstrakten Mustern oder aktuell mit süßen Cupcakes. Seit Oktober 2008 ist die Creme auf dem Markt und wurde in England, wie man auf der Seite des Herstellers erfährt, zum besten täglichen Hautpflegeprodukt 2010 gewählt.

Es handelt sich um eine Hautpflegecreme, die für alle Hauttypen geeignet ist und vielfältig für Gesicht, Hände oder Körper verwendet werden kann. Für die Creme wird eine einzigartige Formel verwendet, bei der reiner Dampf eingesetzt wird – daher auch der Name Steamcream. Bei der Creme wird außerdem auf eine umweltfreundliche Herstellungsart geachtet. So findet die Produktion lokal statt im Ausland statt und es werden frische und natürliche Inhaltsstoffe verwendet.

Die Verpackung ist ebenfalls umweltschonend und wurde in Japan entworfen. Es handelt sich um eine recht schlichte Dose, die sich hervorragend eignet, um mit limitierten Designs verziert zu werden. Sie ist klein genug, um in die Handtasche zu passen, und kann daher gut überall mit hin genommen werden. Dank der Dampf-Technik soll die Emulsion schön locker sein und die einzelnen Inhaltsstoffe, unter anderem eine feuchtigkeitsspendende und beruhigende Hafermehl-Emulsion, Wasser der Orangenblüte und Lavendelöl, sollen sich bestmöglich entfalten können.

Eine Dose enthält 75 Gramm Creme und kann damit auch nach den neuesten Sicherheitsbestimmungen mit ins Handgepäck genommen werden. Umgerechnet knapp 12 Euro kostet eine Steamcream und auf der Webseite kann man die verschiedenen Designs ansehen und auch bestellen. Die meisten sind bereits ausverkauft, doch aktuell gibt es z.B. Lola, ein Muster aus süßen Cupcakes. Egal, ob bunt und schrill, gemustert oder mit nur einem Motiv, die Verpackungen der Steamcream bieten für jeden das richtige Design.

Bild: steamcream.eu

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017