Excite

Was tun, wenn der Sonnenbrand juckt

Endlich ist Sommer und die Sonne lacht vom Himmel. Aber Vorsicht, die Sonnenstrahlen sind ganz schön gefährlich für die Haut.

Ehe man sich versieht, hat man einen Sonnenbrand, der juckt und äußerst schmerzhaft sein kann. Am besten ist es natürlich, die Haut vorher gründlich vor zu viel Sonne durch richtige Pflege zu schützen.

Schatten und Sonnenmittel schützen vor Sonnenbrand

Es ist ganz verständlich, dass man im Sommer eine schön gebräunte Haut haben möchte. Doch leider nimmt die Haut ein zu ausgiebiges Sonnenbad schnell übel. Gerade Hellhäutige oder rothaarige Menschen sollten zu intensive Sonnenbäder vermeiden.

Ein Sonnenbrand sieht nicht nur hässlich aus, er führt auch zu vorzeitiger Hautalterung und im schlimmsten Fall zu Hautkrebs. Es gilt also, die Haut vor den ungesunden UV Strahlen zu schützen, so dass ein Sonnenbrand, der auch unangenehm juckt, zu bewahren.

Wenn Sie in Urlaub fahren und Ihre Haut sehr blass ist, sollten Sie vielleicht vor der sehr intensiven Sonneneinwirkung in ein Solarium gehen und so die Haut vorbräunen. Am Strand ist dann natürlich eincremen mit einer Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor ein gutes Mittel, dem gefürchteten Sonnenbrand zu entgehen. Halten Sie sich überwiegend im Schatten auf und tragen Sie öfter ein T-Shirt und einen Sonnenhut.

Spülen Sie salzhaltiges Meerwasser immer gründlich ab und vergessen nicht, sich nach dem Schwimmen wieder einzucremen.

Hat man sich erst mal einen Sonnenbrand eingefangen, sollte die Haut gekühlt werden, lauwarmes Duschen ist angenehm. Und dann viel Feuchtigkeit mit Hilfe von speziellen after sun Cremes zuführen. Auf besonders schlimm betroffene Stellen kann man auch Scheiben einer Salatgurke auflegen oder diese mit Naturjoghurt oder Magerquark bestreichen.

Hilfe bei Sonnenbrand

Wenn der Sonnenbrand richtig juckt können die betroffenen Hautstellen mit Arnica Salbe behandelt werden. Auch Aloe Vera hat sich bewährt.

In der Apotheke gibt es auch cortisonhaltige Salben. Soventol, Fenistil oder D-Panthenol Spray bringen auch Linderung. Allerdings haben all diese Mittel keine Sofortwirkung. Es dauert leider seine Zeit, bis die Haut wieder gesund ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018