Excite

Shakira - Eigenes Parfum 'S'

Gerade erst war sie zur Fußball-WM 2010 mit dem offiziellen WM-Song 'Waka Waka' in aller Ohren, nun bringt Shakira ihr eigenes Parfum namens S auf den Markt. Die kolumbianische Sängerin muss sich damit starker Konkurrenz stellen: Gerade erst hat sich Britney Spears mit ihrem mittlerweile neunten Duft Radiance zurückgemeldet. Und Heat, Beyonces erstes Parfum, hat in den USA alle Verkaufsrekorde gebrochen.

S lautet der simpel gehaltene Name und dahinter versteckt sich ein femininer Duft mit Jasmin und Vanille. Wie man bei UltraFragrances.com erfährt, komplettieren Vanille, Sandelholz, Bernstein, Moschus und ein paar holzige Duftstoffe das Parfum. Blumig bis orientalisch soll es duften und durch seinen frischen Duft für alle Gelegenheiten geeignet sein.

Gegenüber Stylelist.com. sagt Shakira: 'Ich finde, Pflege und Schönheit sollte für jeden einfach und unkompliziert zugänglich sein. Wenn man jemanden einen Duft schenkt, gibt man ihm einen Teil seiner selbst. Es ist ein Geschenk aus dem, was einen ausmacht.' Fans der Pop-Sängerin dürften sich also besonders freuen, nun Dank S genauso wie ihr Idol duften zu können. Bei der momentan laufenden US-Tour wurden bereits einige Proben an die wartenden Konzertbesucher verteilt.

Der Flakon spiegelt den orientalischen Touch wider: Ein geschwungenes S in goldfarben erinnert eher an den Genie aus der Flasche als an die 'She Wolf'-Sängerin. Im September kommt das Parfum in über 15.000 Läden in den USA. Ein 50 Milliliter Flakon des Eau de Parfums kostet umgerechnet knapp 32 Euro. Ob und wann Shakiras Parfum 'S' auch in Deutschland erhältlich sein wird, steht zur Zeit noch nicht fest.

Bild: shakiragallery.com, ultrafragrances.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020