Excite

Selena Gomez: Hat sie operierte Brüste?

  • Getty Images / Billy Madison / Twitter

Wenn Selena Gomez auf die Straße, können derzeit viele Herren ihre Blicke nicht von ihren Brüsten lassen, es sieht so aus, als habe die Schauspielerin eine Brust-OP hinter sich. Prall und groß wirkt ihre Oberweite, so ganz anders, als es noch vor kurzer Zeit bei ihr aussah. Das nötige Kleingeld für so eine Brustvergrößerung hat sie ja.

Die Gerüchte kamen auf, als Schnappschüsse von ihr mit prallem Dekolleté auftauchten. Einen BH trug sie unter dem engen Top erst gar nicht. Das war auch nicht nötig, ihre Brüste saßen fest. Und sofort denkt die Klatschwelt natürlich, dass sie sich beim Beauty-Doc unters Messer gelegt hat. Und die Vermutung ist nicht weit her geholt.

Denn Selena Gomez soll schon länger über eine Brustvergrößerung nachgedacht haben. Angeblich will sie damit ihrem Angebeteten Justin Bieber besser gefallen. Nun kann sie mit einem großen, runden Busen vor ihm prahlen. Dem milchgesichtigen Kanadier wird es sicherlich gefallen. Vielleicht hat er ja auch die Kosten dafür übernommen.

Allerdings bleibt dies alles noch im Bereich der Spekulation. Denn bisher gibt es keinerlei offizielle Statements von Selena Gomez, die in Richtung einer Brust-OP gehen. Doch schaut man sich die Bilder von heute und noch vor wenigen Wochen an, so kann man eigentlich nur zu dem einen Schluss kommen. Selena Gomez hat sich die Brüste vergrößern lassen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020