Excite

So gelingt der märchenhafte Schneewittchen Look

Derzeit sind Märchen wieder ein großes Thema in Hollywood: Twilight-Star Kristen Stewart wird man als rebellisches Schneewittchen in Snow White and the Huntsman sehen können, während Julia Roberts in einer eher klassischen Märchenvariante die böse Stiefmutter spielt. Der Schneewittchen Look ist also wieder groß im Kommen. Im Folgenden gibt es einige Tipps für das perfekte Make Up.

Porzellanteint und roter Kussmund

Die Haut so weiß wie Schnee, die Lippen rot wie Blut und die Haare schwarz wie Ebenholz - so wird der Schneewittchen Look perfekt. Doch auch mit dunkelbraunen Haaren gelingt der märchenhafte Look, während er zu blonden Haaren einen dramatischen Kontrast bilden kann.

Zunächst wird der Teint makellos geschminkt: Unreinheiten oder dunkle Augenringe können mit einem Concealer abgedeckt werden. Dann ein passendes Make Up, das auch ein wenig heller sein darf, als der eigene Hautton, auftragen. Ein Hauch Puder nimmt den restlichen Glanz und rundet den Porzellanteint ab.

Für den perfekten Augenaufschlag kann mit künstlichen Wimpern gearbeitet werden. Aber auch natürliche Wimpern können mit Hilfe einer Wimpernzange gebogen und dann stark getuscht werden. Verschiedene Mascara verlängern die Wimpern und sorgen für einen ähnlichen Effekt, wie bei falschen Wimpern. Auch die Augenbrauen sollten exakt gezupft und nachgezogen werden.

Als Lidschatten kann am besten mit Rosé- oder Beigetönen gearbeitet werden. Dafür sorgt ein leicht geschwungener Lidstrich für eine zusätzliche Betonung der Augen. Der Fokus dieses Looks liegt aber vor allem auf dem Mund: Je nach Farbtyp sollte ein passender Rotton ausgewählt werden. Die Lippen sollten gut mit Feuchtigkeit versorgt sein und zunächst mit einem Lipliner umrandet werden. Anschließend die Lippenfarbe mit Hilfe eines Pinsels auftragen und eventuell mit einem Lipgloss versiegeln.

Frühlingsvariante

Die Haare können sowohl glatt, aber auch leicht gewellt getragen werden. Mit ein wenig Rouge auf den Wangen wirkt der Look weniger blass und kränklich. Vor allem im Herbst und Winter ist der Schneewittchen Look immer wieder im Trend. Im Sommer kann statt Rot auch Koralle als Lippenfarbe gewählt werden. So werden frühlingshaftere Farben aufgegriffen, die zu den aktuellen Modetrends passen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020