Excite

Die besten Schminktipps für kleine Augen

Die Augen seien das Fenster zu Seele, so sagt man, und nicht umsonst schauen wir unserem Gegenüber im Gespräch in ebenjene. Doch nicht alle sind von Natur aus mit einem wachen uns strahlenden Blick gesegnet. Zum Glück kommt hier Hilfe aus der Kosmetik- wir haben Schminktipps für kleine Augen zusammen gestellt, die garantiert Wirkung zeigen!

Der Weg zu einem strahlenden Make-up

Bei kleinen Augen ist die Schminktechnik besonders wichtig. Wo welche Farbe und Nuance aufgetragen werden soll, bestimmt maßgeblich mit, wie groß das Auge wirkt. Schminktipps für kleine Augen sind also insbesondere darauf ausgelegt, ein bisschen zu tricksen- und dies geht am besten mit einer geplanten Inszenierung von Licht und Schatten.

Das bewegliche Lid sollte niemals dunkel geschminkt werden. Hier empfehlen sich vor allem helle Farben oder auch schimmernde Glanzlidschatten, am besten auf Mineralienbasis. Passend dazu sollte eine dunklere Nuance ausgewählt werden, die in die Lidfalte aufgetragen wird. Nach außen hin sollte die Farbe breiter auslaufen, so dass das Auge größer wirken kann.

Die Innenseite des Auges an der Nasenwand sollte mit einem Highlighter den hellsten Punkt des Augen-Make-ups darstellen. Dadurch kann sich das Auge optisch öffnen und der Blick wird wacher und klarer. Das Make-up sollte generell von innen nach außen hin immer dunkler werden.

Den Highlighter (oder auch einen sehr hellen Lidschatten) sollten Sie auch noch für einen anderen Beauty-Trick verwenden, nämlich als "Augenbrauenheber". Direkt unter der Augenbraue aufgetragen wird diese optisch ein bisschen in die Höhe gerückt- und somit wird ein "Erdrücken" des Blickes durch den Brauenbogen verhindert, was wiederum die Augenpartie größer und strahlender wirken lassen kann.

Mascara einsetzen

Ein echter Geheimtipp unter den Schminktipps für kleine Augen die intensive Benutzung von Mascara. Neuartige Produkte versprechen einen "falsche Wimpern-Effekt"- diesen sollten Sie sich unbedingt zu Nutze machen. Tuschen Sie ruhig kräftig und mehrfach, und zwar immer von unten nach oben. Der untere Wimpernkranz sollte dringend mit getuscht werden- so erreichen Sie ein optimales Augen-Make-up!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018