Excite

Rihanna für Nivea Werbung nackt

Nicht nur ins Musik-, sondern auch ins Beauty-Business ist die Sängerin voll eingestiegen, denn jetzt posiert Rihanna für Nivea. Die beliebte Kosmetikfirma feiert ihr 100-jähriges Bestehen und dafür hat die Pop-Sängerin nackt posiert. Das Jubiläum wird von verschiedenen, weltweiten Events begleitet werden und auch eine internationale Kampagne für die Hautpflege beinhalten.

Einer der Aufsichtsräte des Beiersdorf Konzerns, zu dem auch Nivea gehört, freut sich über die Zusammenarbeit: 'Wir freuen uns, Rihanna als Unterstützung zu haben für unserer Feier und eine neue Generation von Fans anzusprechen', sagte Markus Pinger gegenüber StyleList.com. 'Seit nun 100 Jahren zählt Nivea zu den bekanntesten Hautpflegemarken weltweit und wurde durch das Vertrauen unserer Kunden immer größer.'

Neben der gemeinsamen Kampagne und den Events, sponsert die Firma auch Rihannas anstehende Tour durch Nordamerika und Europa. Außerdem haben sie der mittlerweile 23-jährigen erst kürzlich eine Geburtstagsfeier in Beverly Hills, Los Angeles ausgerichtet. Dort gab es unter anderem aufwändige Eisskulpturen in Form eines großen Rs oder auch Muffins mit der Flagge von Barbados, Rihannas Heimatland.

Zuvor hatte Rihanna noch Angebote vom Playboy und Co abgelehnt, für die sie ebenfalls nackt posieren sollte. 'Wenn ich meine Sachen ausziehe, dann auf eine elegante Art', zitiert sie der britische The Independent. 'Und weil ich es will, nicht wegen eines Schecks. Ich würde dafür kein Geld nehmen.' Naja, für die Nivea Kampagne wird sie nicht auf den Scheck verzichtet haben, beim Bild bleiben aber alle wichtigen Teile verdeckt. Sie posiert mit verschränkten Armen und außer einiger Tattoos sieht man nichts von 'oben ohne'. Die Rihanna Nivea Kampagne startet ab sofort und während der kommenden Europa-Tour wird man wohl noch das ein oder andere in Sachen Werbung hören.

Bild: Facebook 1, 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017