Excite

Pickel am RüŸcken - Schluss damit!

Gerade in der Zeit von Sommer, Sonne und Strand möchte man eine perfekte Figur für das Liegen am Wasser haben. Doch bei vielen Menschen ist das Hautbild alles andere als natürlich frisch und glatt. Pickel am RüŸcken, auf der Brust und im Gesicht werden oft als störend erlebt. Wir geben Tipps dagegen.

Regelmäßige Reinigung ist die Grundlage

Wenn Sie Probleme mit Pickel am RüŸcken haben, werden Sie sicherlich gemerkt haben, dass diese Stelle am Körper besonders schwer selbst zu behandeln ist. Um den Pickeln die Grundlage des Wachsens und Vermehrens zu entziehen ist es wichtig eine regelmäßige Reinigung und Pflege der betroffenen Hautstellen zu erreichen. Sie sollten versuchen täglich den Rücken zu waschen. Hierbei können spezielle Bürsten Hilfe leisten, die speziell für die Reinigung des Rückens konzipiert worden sind. Durch einen langen Bürstenarm kommen diese auch an schwer zugängliche Stellen. So stellt auch das Benutzen von Waschgel auf dem Rücken kein Problem mehr dar.

Versuchen Sie außerdem die Haut am Rücken regelmäßig von Ablagerungen und feinen Hautschüppchen zu befreien. Hier kann ein sanftes Peeling Abhilfe schaffen. Doch Vorsicht: Um ein zu starkes Nachfetten zu vermeiden, sollten Sie ein Peeling nicht öfter als zweimal pro Woche anwenden. Darüber hinaus kann bei Pickeln am Rücken auch der Besuch bei einer Kosmetikerin helfen. Das Ausgeben von Geld ist hierfür durchaus lohnenswert, da diese verstopfte Poren auf professionelle Art und Weise von Mitessern und sonstigen Unreinheiten befreien kann. Das ist sehr wichtig, um das Entstehen neuer Pickel zu vermeiden und eine Aufgabe, die Sie nicht selbst übernehmen können. Nach der Behandlung kann es zu einer kurzer Verstärkung der Symptome kommen.

Frische Luft hilft

Um Pickel am RüŸcken los zu werden ist es auch hilfreich regelmäßig frische Luft an die Haut zu lassen. Auch das Licht der Sonne kann einen positiven Effekt auf das Hautbild ausüben. Doch hierbei ist unbedingt an das Auftragen eines ausreichenden Sonnenschutzes zu denken, um längerfristige Schäden der Haut zu vermeiden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020