Excite

Der perfekte Nude Look für die Lippen

Nicht nur bei der Kleidung, sondern auch beim Make Up ist der Nude Look für Lippen & Co groß im Kommen. Bereits im vergangenen Frühjahr zeigte unter anderem das spanische Label Mango seine Kollektion mit zahlreichen Pastell- und Pudertönen. Aber auch im Winter 2011/12 bleiben die zarten Farben im Trend.

So schminkt man den Nude Look für die Lippen

So hat der Beautygigant MAC mit der MAC Cham Pale Kollektion dem Trend schon 2010 eine eigene Kollektion gewidmet. Verschiedene Creme- und Beigetöne waren in dieser limitierten Edition erhältlich. Doch da der Nude Look für Lippen, Augen und Co. ein langlebiger Trend ist, blieben einige Farben dauerhaft im Sortiment: So findet man hier etwa den blass goldenen Lippenstift Gel oder die Farbe Tanarama, ein helles beige mit goldenem Metallic-Schimmer.

Mit diesen beiden Farben vereint man gleich zwei Make Up Trends, denn auch der Metallic Look ist in dieser Saison ein Muss für Modefans. Auch die Lidschatten haben eine cremige Textur und sind mit leichten Goldpartikeln versehen. Als Highlighter werden Weißgold, helles Kupfer oder kühles Grau kombiniert.

Für den perfekten Nude Look für die Lippen kann man entweder beige, bräunlich oder auch rosafarben wählen. Zunächst werden, wie auch die Freundin.de empfiehlt, die Lippen mit etwas pflegendem Balsam gepflegt. Auf diese Weise werden trockene Stellen geglättet. Nun etwas Grundierung mit Hilfe eines Schwämmchens oder den Fingern auf die Lippen tupfen. Dies blendet die eigentliche Lippenfarbe aus.

Dann mit einem Konturenstift die Lippen betonen: Das Lippenherz nachzeichnen und dann vom Mundwinkel zur Lippe hin die Kontur modellieren. Am besten eignen sich blasse Rosé- oder Beigetöne. Nun die Konturenfarbe vom Lippenrand zur Mitte des Mundes hin verwischen, so dass keine harten Linien entstehen.

Auf die passende Farbnuance kommt es an

Jetzt mit Hilfe eines Lippenpinsels die gewünschte Farbe für den Nude Look auf den Lippen verteilen. Wer zu trockenen Lippen neigt, sollte lieber einen cremigen Lippenstift wählen. Ansonsten sind auch matte Farben erlaubt. Zuletzt wird noch nach Wunsch Lipgloss aufgetragen, um zusätzlichen Glanz zu erhalten. Für die nächste Party kann man hier ebenfalls mit Goldpartikeln arbeiten.

Rosenholz passt bei den meisten Hauttypen zum Nude Look, wer rötlich-braune Haare und einen warmen Hautton hat, sollte zu Apricot greifen. Für Damen mit olivfarbenem Teint eignen sich beige oder Brauntöne am besten. So findet man für jeden Typ den richtigen Nude Look für die Lippen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017