Excite

Monoi Öl: Das Schönheitsrezept aus Französisch-Polynesien

Monoi Öl wird aus den Blüten der Tiare zusammen mit Kokusnuss-Milch hergestellt und ist auf den Französisch-Polynesien Inseln ein beliebtes Schönheitsmittel.

Es bewirkt, dass sich die Haut samtig weich einfüllt und die Haare einen besonderen Glanz erlangen. Auch in Deutschland hat man die Wirkung von Monio Öl erkannt, so dass verschiedene Kosmetik-Händler die Pflege in ihr Angebot geholt haben.

Wundermittel aus Tiare und Kokusnussmilch

Das Monoi Öl wird in einer speziellen Prozedur traditionell hergestellt. Die duftenden Blüten der Tiare-Pflanze müssen vor der Morgendämmerung gepflückt werden, um sie dann in Kokusnussöl einzulegen. Nur so entfalten sich ihre feuchtigkeitsspendenen Merkmale und den unverwechselbaren Duft in dem Kokusnussöl.

Beim Kauf einer Flasche Monoi Öl sollte man deshalb darauf achten, dass keine weiteren Inhaltsstoffe in dem Produkt vorhanden und die Inhaltsstoffe nur pflanzlicher Basis sind. Neben der Hautpflege eignet sich das Öl auch für die Pflege von rissigen Fingernägel und bei Spliss.

Eine gute Adresse für Monoi Öle ist www.bio-naturel.de. Der Hersteller achtet streng darauf, dass dem Naturprodukt keine Emulsionsmittel, Tierprodukte oder Konservierungsstoffe enthalten. Die Hautpflege gibt es in dem Shop mit unterschiedlichen Düften: Vanille, Sandelholz oderYlang Ylang, ein exotischer Duft. Eine 120ml Flasche kostet um die 11,50 Euro.

Auch beim Bodyshop kann man getrost zum Monoi Öl greiften. Das Produkt Polynesia Monoi Miracle Oil ist in der Spa Wisdom Reihe verfügbar und in jedem Body Shop sowie in dem Online Shop der Marke für 15 Euro zu haben. Zudem bietet der Body Shop auch eine fantastische Creme aus Monoi Öl an. Der Polynesia Monoi Body Balm aus der Spa Wisdom Reihe kostet um die 16 Euro.

Noch mehr Öl gibt es auf www.yves-rocher.de. Hier kann man das traditionelle Öl für 6,30 Euro bestellen. Oder man greift zu dem Monoi Duschgel für etwa 2 Euro.

After-Sun-Pflege mit Monoi Öl

Monoi Öl eignet sich bestens für die Hautpflege nach einem Sonnenbad. Es gibt der Haut die Nährstoffe zurück, die sie beim Sonnen verloren hat. Einfach auf die Haut und Haare auftragen und einziehen lassen. Danach erstrahlt der Körper in einem wunderschönen Glanz.

Und wenn keine Sonne scheint, kann man sich ein wenig Sommergefühl nach Hause holen. Denn unser Körper regagiert auf den angenehmen Geruch und produziert Glückshormone, weil er an traumhafte Sommertage erinnert wird.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017