Excite

Sollte ich mir nach dem Mondkalender die Haare schneiden?

Leben nach dem Mondkalender verspricht allerlei bessere Lebensqualität. Da sich die Menschen schon seit Gedenken nach den Mondphasen richten, scheint es zunächst auch einen gewissen sinnvollen Zusammenhang zu vielen Themen des Lebens zu geben. Auch zum Thema Körperpflege und Haarpflege gibt der Mondkalender Hinweise. Sollten Sie sich nach dem Mondkalender die Haare schneiden wollen, dann sollten Sie dies am besten an Löwe- oder Jungfrautagen tun.

Ebenfalls ist empfohlen, das Haar direkt nach Neumond oder vor Vollmond zu schneiden, damit es schneller wachsen soll. Am besten sei der Tag direkt nach Neumond, so wird postuliert, damit ein schnelles Haarwachstum gewährleistet werden soll. Langsamer soll das Haar dann nachwachsen, wenn es bei abnehmenden Mond geschnitten wird. Deswegen werden diese Tage als besonders günstig für die Enthaarung angesehen.

Auch die Haarpflege soll durch die Mondphasen verbessert werden können. So soll eine Haarkur besonders an Vollmondtagen eine besonders intensive Wirkung besitzen. Und überdies hinaus sei für Colorationen oder chemische Haarbehandlungen der Stier-Mond besonders geeignet.

Insgesamt ist allerdings fest zu halten, dass diese Empfehlungen wissenschaftlich nicht beziehungsweise nur sehr schlecht nachgewiesen sind. Die Studien, welche die Wirksamkeit belegen sollen, sind meist sehr schlecht konzipiert und beinhalten viele Störfaktoren, welche die Ergebnisse beeinflussen. Wenn Sie sich dennoch nach dem Mondkalender richten wollen, können Sie dieses ruhig tun. Einen Schaden werden Sie in jedem Falle nicht davon tragen. Und wenn Sie eine Wirkung merken- umso besser! Der Mond hat schließlich schon seit Jahrhunderten eine magische Wirkung auf uns Menschen. Machen Sie sich diese Magie einfach zu eigen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017