Excite

Flüssig Make up: Die Qualität ist entscheidend

Die Fundation eines gelungenen Gesamt Make ups ist die Grundlage für einen strahlenen Teint. Hier können Sie schon am meisten falsch machen- deshalb sollten Sie bei flüssigem Make up im Vorfeld einiges bedenken.

Zunächst müssen Sie sich für ein gutes Produkt entscheiden. Hier sollte vielmehr der Inhalt als der Preis zählen. Denn besonders empfindliche Hat weiß: Qualität zahlt sich aus! Achten Sie darauf, dass das Produkt möglichst hautfreundlich ist- am besten lassen Sie sich hier von einem Profi beraten!

Empfindliche Haut reagiert meist dann sehr stark auf Make up, wenn die Haut entweder durch Inhaltsstoffe gereizt wird oder wenn keine Luftdurchlässigkeit gegeben ist. Auch gerade wegen des letzten Punktes sollten Sie sich immer gründlich abschminken! Auch bei junger Haut ist das im Prinzip die einzige Beauty-Regel, die Sie beachten sollten. So beugen Sie vor allem Pickeln und Hautirritationen von!

Neben den harten Fakten soll das Make up natürlich vor allem eines: Ihre natürliche Schönheit optimieren. Daher ist die Wahl der richtigen Farbe eine wahre Kunst! Wenn Sie ein Produkt im Drogeriemarkt erwerben, sollten Sie es zunächst auftragen und auch bei Tageslicht überprüfen! Das künstliche Licht gibt manchmal eine Wirklichkeit vor, die dem Alltag nicht Stand halten kann.

Auch das Auftragen will gelernt sein. Entweder tragen Sie das Make up mit den Fingern auf- diese sollten vorher gut gewaschen sein, damit sie keine Schmierinfektionen fördern- oder Sie nehmen ein Beauty-Schwämmchen, was Sie auch dringend regelmäßig waschen sollten. Wenn Sie das Make up auf dem Handrücken vorher mit ein wenig von Ihrer Feuchtigkeitspflege mischen, erhalten Sie einen noch natürlicheren Look- und das wollen Sie ja schließlich!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017