Excite

MAC - Posh Paradise Herbst-Kollektion

Im Mittelpunkt der neuen MAC Posh Paradise Kollektion steht ein mattes und samtiges Finish. Für den Herbst 2011 trumpft MAC erneut mit einigen verschiedenen Make Up Kollektionen auf. Während Styledriven auf langhaltende Produkte mit einer Haltbarkeit von sechs bis fünfzehn Stunden setzt, bietet Posh Paradise vor allem Lippenstifte und Creme-Lidschatten im Matt-Look.

Selten und exotisch sollen die Farben aus dem Paradies sein, erfährt man in der auf temptalia.com zitierten Pressemitteilung. Semi-matte Lippenstifte bieten trotzdem eine hohe Farbintensität und die weiche und pflegende Formel sorgt für einen angenehm leichten Tragekomfort. Die Paint Pots bieten hoch-pigmentierte Farben, mit denen sich das Augen Make Up fast mühelos auftragen lässt. Sie können ineinander geblendet werden und haben ebenfalls ein mattes Finish.

Die Produkte sind jeweils limitiert und es gibt zehn neue Lippenstifte, neun Paint Pots und zwei Nagellacke. Diese gibt es in einem hellen Goldton, sowie einem sehr dunklen Violett mit einigen schimmernden Pigmenten. Sie kosten knapp 10,50 Euro. Die matten Lippenstifte reichen von einem neutralen, hellen rosa bis zu einem dunklen Traubenblau. Eden Rouge, Legendary und Unknown Pleasures bieten außerdem verschiedene Rottöne.

Bei den limitierten Lidschatten gibt es von Nude-Tönen über gelb, violett, Gold und Bronze auch noch blau und Navy, die im kommenden Herbst auch als Nagellack-Farben angesagt sind. Die Lippenstifte kosten umgerechnet etwa 10 Euro, die Paint Pots kosten jeweils 12 Euro. Die neue und limitierte MAC Posh Paradise Kollektion für den Herbst 2011 wird es ab Oktober in den MAC Boutiquen und ausgewählten Make Up-Abteilungen zu kaufen geben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017