Excite

Lena Meyer-Landrut wird zur Werbefigur

Lena Meyer-Landrut ist kurz davor, sich ein zweites Standbein neben der Musik zu schaffen. Denn sie befindet sich bald in bester Gesellschaft von internationalen Werbestars. Die ESC-Siegerin hat einen ziemlich lukrativen Werbevertrag an Land gezogen. Sie wirbt demnächst für L’Oréal Paris.

Damit darf sie sich in eine Riege von absoluten Topstars einreihen. Denn Eva Longoria, Jennifer Lopez, Beyoncé und Julianne Moore sind ebenfalls Markenbotschafter für den weltberühmten Kosmetikhersteller. Lena Meyer-Landrut ist dabei als lokale Markenbotschafterin im deutschsprachigen Raum zuständig.

Lena nutzte das soziale Netzwerk Twitter, um ihren Fans die frohe Botschaft mitzuteilen: "Ladys and gents ich darf feierlich verkünden: ich bin die neue Markenbotschafterin von L'oreal." Sie wird speziell für die Coloration Casting Crème Gloss werben und diese vor allem ihren im Durchschnitt jüngeren Fans nahebringen.

Der Kosmetikherteller erläuterte, warum er sich für Lena Meyer-Landrut entschieden hat: "Lena ist nicht nur schön, stilsicher und trendbewusst, sondern sie beeindruckt mit ihrer Authentizität, ihrer Unabhängigkeit und ihrer Energie. Sie hat in jungen Jahren schon extrem viel erreicht und hart dafür gearbeitet, das hat uns sehr beeindruckt und darauf kann sie wirklich stolz sein", sagte Anna Weste, Geschäftsführerin von L'Oréal Paris.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018