Excite

Körperkunst: Die besten Tattoos der Welt

Tattoos sind ja Geschmackssache, mancher mag sie, andere wiederum finden es schrecklich. Aber eins ist sicher, je ausgefallener das Motiv, desto mehr zieht es die Blicke auf sich. Viele Menschen begnügen sich mit einem kleinen Tattoos, andere wiederum lassen sich ihren ganzen Körper vollmalen. Wir stellen jetzt mal die besten Tattoos der Welt vor, wir versuchen es jedenfalls.

    HallloweenGram / Inked Body Art / Twitter

Vögel in unterschiedlichen Variationen

Ein Pfau ist schon ein eher großer Vogel. Dennoch hat sich eine Tattoo-begeisterte es sich nicht nehmen lassen, sich das Tier auf die Körperseite stechen zu lassen, angefangen an den Oberschenkeln bis hoch zu den Brüsten. Ein Mann wiederum hat sich einen pechschwarzen Wald an Arme und Beine stechen lassen, der nach oben hin immer heller wird, bis die ebenfalls schwarzen Vögel losfliegen. Das sieht atmosphärisch aus.

Mund und Nase ohne Haut

Lustig ist das Tattoo eines Mannes auf seiner äußeren Handfläche. Er hat sich darauf seinen Mund und Nase aus der Sicht eines Röntgenbildes malen lassen. Hält er sich die Hand vor den Mund, sieht es aus, als sei sein halbes Antlitz ohne Haut. Ein bunter Wald auf dem kompletten Rücken, wie es eine junge Dame hat, sieht sehr schön aus. Allerdings muss dies in einem gestochen werden. Wenn man sich immer wieder für neue Motive entscheidet, ohne Zusammenhang, herrscht irgendwann Chaos auf dem Körper.

Ode an die Heimatstadt

Schmerzhaft sieht es aus, wenn man sich eine Rasierklinge auf den Arm tättowieren lässt, die scheinbar ins Fleisch schneidet. Etwas gestochenes Blut, das scheinbar herunter fließt, macht die Illusion perfekt. Und wer seiner Heimatstadt huldigen will, der lässt sich gleich den ganzen Rücken mit einem Bild der Innenstadt oder eines Wahrzeichens vollzeichnen.

Zombie Boy

Zu guter Letzt stellen wir noch das gruseligste und das lustigste Tattoo der Welt vor. Zombie Boy stammt aus Kanada und hat sich seinen kompletten Körper so stechen lassen, dass sein normales Aussehen gar nicht mehr zu erkennen ist, er wirkt wie ein Zombie. Kaputtlachen muss man sich allerdings, wenn man das Tattoo eines Amerikaners sieht, der den Kopf von Pinocchio genau über seinem Penis tättowiert hat. Seine Nase ist allerdings nicht dabei. Es muss wohl nicht gesagt werden, was den Riechkolben darstellen soll, und was passiert, wenn die Holzpuppe lügt, weiß auch jeder.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020