Excite

Julianne Moore für L'Oréal Paris: Natürliche Schönheit ist gefragt

Die amerikanische Schauspielerin Julianne Moore symbolisiert für viele Menschen die absolut perfekte Schönheit. Sie ist mittlerweile bereits 52 Jahre alt und sieht immer noch aus wie Anfang 40. Doch das Besondere an ihr ist, dass Sie gänzlich auf plastische Chirurgie verzichtet. Deshalb wird Sie von vielen Menschen auch als besonders natürlich schön eingestuft.

Genau dieses Image der Künstlerin macht sich L'Oréal Paris jetzt zu nutze und engagiert den Superstar für eine neue Kampagne. L'Oréal ist der Auffassung, dass kaum jemand die natürliche Schönheit so sehr repräsentieren würde, wie es Julianne Moore tut. Sie strahlt Authentizität und damit auch Glaubwürdigkeit aus.

Genau aus diesen Gründen hat sich das Pariser Unternehmen für eine Partnerschaft für Moore entschieden. Nachdem L'Oréal Paris mit retuschierten Fotos in die Kritik geraten war, möchte sich der Konzern nun glaubwürdiger und seriöser präsentieren. Julianne Moore sei hierfür die perfekte Antwort.

Moore soll das neue Gesicht für die neue Anti-Aging Pflege aus dem Hause L'Oréal werden. Diese trägt den Namen Age Perfect Zell Renaissance und soll Frauen dabei unterstützen Ihre natürliche maximale Schönheit zu entdecken. Genau diese tut auch Frau Moore, die sich nicht schämt über die Prozesse des Alterns zu sprechen. Sie geht selbstsicher und echt mit Ihrem fortgeschrittenen Alter um, und macht damit weltweit Frauen Mut, die sich in einer immer "oberflächlicheren" Welt zurecht finden müssen. Die Pflegeserie ist laut Moore die "perfekte Antwort für Frauen, die sich in ihren Fünfzigern sind, gepflegt aussehen wollen und auf ihre Haut achten, ohne sich dabei einem plastischen chirurgischen Eingriff zu unterziehen."

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020