Excite

International gefragt: Christin Thomsen - Deutschlands dickstes Model

Als das dickste Model Deutschlands ist Christin Thomsen, die 32-Jährige hat Konfektionsgröße 54 ist gefragter denn je. Denn nicht nur spindeldürre Frauen interessieren sich für Mode und Beautytrends. Inzwischen ist auch die internationale Modebranche auf die Deutsche aufmerksam geworden. In London und Paris hat sie schon gearbeitet.

Dabei fing es ganz harmlos an. Sie ging zum Modehaus Max Hansen und fragte dort, ob nicht ein Model gebraucht werde. Und schon war sie in der Branche. Und folgten immer mehr Modenschauen und Fotoshootings. Für Ulla Popken, 2M Big Fashion, Audi und Ninnex stand sie schon vor der Kamera. Bis sie schließlich auch international tätig war.

Doch so weit, dass sie allein vom Modeln leben kann, ist sie noch nicht. Sie arbeitet noch als Projektassistentin in einem Unternehmen bei Flensburg und im Zweitjob im ärztlichen Schreibdienst einer Kinder und Jugendpsychiatrie. Doch vielleicht verdient sie bald genug als Model, dass sie zumindest einen dieser Jobs aufgeben kann. Selbstbewusst genug ist Christin Thomsen jedenfalls. "Ich fühlemich sehr wohl in meinem Körper", sagt sie und strahlt das auch aus. Sie möchte Vorbild für übergewichtigere Frauen sein.

Dabei achtet sie allerdings auch auf Ernährung. Christin Thomsen sagt, dass sie sich genau wie andere Models ernähre. Also Obst und Gemüse und andere gesunde Sachen. "Nur vielleicht etwas mehr", sagt sie und lacht. 130 Kilogramm wiegt das deutsche Model. Und hat einen Traum, denn einmal möchte sie gerne in New York arbeiten. Vielleicht schafft sie es ja bald.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017