Excite

How To: Wie kann man Lippenstift entfernen?

Sie haben gerade ein neues Kleidungsstück gekauft und schon am ersten Tag entdecken Sie Lippenstiftreste. Was tun um den Lippenstift zu entfernen? In die Reinigung geben oder besser gleich wegschmeißen? Hier sind einige Tricks, wie Sie den Gang zur teuren Reinigung sparen können und dennoch lange Freude an Ihrem neu erstandenen Kleidungsstück haben.

1. In jeder Drogerie erhalten Sie Gallseife, welche, wie es der Name schon sagt, Enzyme der Schweinegalle enthält. Sie kann vor allem bei hartnäckigen Verschmutzungen helfen. Behandeln Sie die betroffene Stelle mit Gallseife und geben sie das Kleidungsstück so in die reguläre Wäsche. Diese Seife ist nicht nur eine günstige Alternative, ein weiterer Vorteil besteht außerdem in ihrer Umweltfreundlichkeit.

2. Auch die Verwendung von Haarshampoo kann zum gewünschten Ziel führen. Wichtig ist hierbei nicht zu sehr an der betroffenen Stelle zu reiben, sondern vielmehr zu tupfen.

3. Eine beliebte Methode ist außerdem das Auswaschen mit Hilfe von kaltem Salzwasser oder Essiglösung. Auch hier muss das Kleidungsstück dennoch danach mit der regulären Wäsche gereinigt werden.

4. Ist nach der Behandlung immer noch ein Fleck zu sehen,versuchen Sie es mit Alkohol, dieser ist bei Lippenstift ein verlässliches Mittel. Am besten Sie benutzen ein Wattepad und tränken dieses mit Alkohol.Auch hier gilt, nicht reiben, tupfen Sie den Fleck aus der Kleidung.

5. Haben Sie es mit angetrockneten Lippenstiftflecken zu tun? Auch hier gibt es eine Lösung. Sie können Ihr Kleidungsstück in Glycerin einweichen und im Anschluss die oben beschriebenen Maßnahmen ergreifen. Aber Vorsicht, prüfen Sie vorab ob der Stoff farbecht ist, nur so haben sie noch lange Freude mit Ihrer Kleidung!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017