Excite

Hautpflegetipps im Winter: Wie schützt man die Haut vor Kälte und Heizungsluft?

Die richtigen Hautpflegetipps helfen, dass die Haut im Winter trotz klirrender Kälte, abrupter Temperaturwechsel und trockener Heizungsluft nicht zu sehr beansprucht wird. Wer im Winter auf den entsprechenden Hautschutz verzichtet, riskiert raue Hände, aufgesprungene Lippen und trockene Gesichtshaut, denn sowohl die trockene, kalte Winterluft als auch die Heizungsluft in der Wohnung entziehen der Haut Feuchtigkeit. Doch mit der richtigen Hautpflege kann man auch im Winter seine Haut vor dem Austrocknen schützen.

Zum Hautpflegeprogramm im Winter gehören vor allem Fett- und Feuchtigkeitspflege. Während nachts eine feuchtigkeitsspendende Creme verwende werden sollte, sollte man tagsüber eine fettreiche Nährcreme auftragen. Wie Professor Volker Steinkraus, Hautarzt am Dermatologikum in Hamburg, erklärt, schützen Cremes, die Glyzerine und Harnstoff enthalten die Haut besonders gut vor Kälte. Bei sehr trockener Haut empfiehlt der Fachmann Salben, die fettreicher sind als Cremes. Durch ihren hohen Anteil an Paraffin- und Mineralöle versorgen sie die Haut am besten mit Fett.

Weitere Wirkstoffe, die für den Hautschutz im Winter empfehlenswert sind, sind Nuss- und Fruchtöle wie Macadamia-Nuss oder Jojoba. Diese wirken besonders pflegend. Öle mit reizenden Stoffen wie Menthol oder Alkohol hingegen sollten am Winter nicht zur Hautpflege verwendet werden.

Für sportliche Aktivitäten im Freien empfiehlt sich im Winter ein zusätzlicher Kälteschutzbalsam. Und auch an UV-Schutz muss im Winter unbedingt gedacht werden, denn die sonnenentwöhnte Haut reagiert auf die UV-Strahlen extrem empfindlich.

Besonderen Schutz benötigen im Winter auch die Lippen, denn da sie weder Talg- noch Schweißdrüsen haben, werden sie während dieser Jahreszeit schnell spröde und rissig. Die günstigste und effektivste Lippenpflege im Winter ist Vaseline, aber auch Produkte mit Bienenwachs sind empfehlenswert.

Wer diese Hautpflegetipps für den Winter beachtet, muss keine Angst vor Kälte und Heizungsluft haben. Denn mit dem richtigen Hautschutz bleibt die Haut auch im Winter schön und gesund.

Quelle: abendblatt.de, bild.de
Bild: Lu (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019