Excite

Exklusives Haare schneiden bei Udo Walz

Udo Walz ist ein Medienprofi, bei allen wichtigen Events ist er dabei und vermarket dabei sich und seine Friseurartikel perfekt. Udo Walz ist nämlich längst nicht nur ein Friseur, sondern selbst ein VIP geworden, auch wenn er sich selber lieber als ein "Phänomen" bezeichnet. Haare schneiden ist Udo Walz Berufung. Zu seinen Kunden gehören zum Beispiel Sabine Christiansen, Jenny Elvers-Elbertzhagen, aber auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich schon ihre Haare bei Udo Walz schneiden lassen.

Haare schneiden gehört für Udo Walz noch immer zum täglichen Geschäft, aber längst hat er seine Fühler auch auf andere Gebiete ausgestreckt. Unter seinem eigenen Markennamen vertreibt er alles, was die Haare schöner macht. Vom Fön, über Beauty Bags, Haarschneider und Lockenstab, fast alles kann man mittlerweile bei Udo Walz kaufen. Die Preise sind angemessen und die Produkte versprechen Qualität.

Auch ein Buch hat Udo Walz inzwischen verfasst. Es heißt "Waschen, Schneiden, Leben" und beinhaltet Anekdoten aus dem Leben von dem Starfriseur. Natürlich hat Udo Walz auch seine eigenen Pflegeprodukte, die er vertreibt. Die Preise sind etwas höher als bei den Produkten aus dem Drogeriemarkt, versprechen aber tolle Ergebnisse und optimale Pflege.

Und Udo Walz muss wissen, was das Beste für das Haar ist, schließlich ist er bereits seit 40 Jahren als Friseur tätig. Der Anfang war allerdings nicht besonders viel versprechen, bei seiner Gesellenprüfung belegte er den 598. Platz- von 600. Vom da an ging es aber steil bergauf, er frisierte unter anderem Marlene Dietrich und Romy Schneider. Mittlerweile betreibt Walz neun Friseursalons, darunter auch drei auf Mallorca. Wer einen Termin bei Walz persönlich haben will, sollte Kontakte haben oder eben das nötige Kleingeld, um sich den Besuch auch leisten zu können. Aber es lohnt sich garantiert.

Quelle: udowalz.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017