Excite

Schöne Frisuren für mittellanges Haar

Mittellanges Haar ist entgegen vieler Meinungen sehr variabel. Mittellanges Haar ist die Haarlänge zwischen Kinnlänge und Schulterlänge. Trotzdem kann man mit solchem Haar viel machen: Man kann es zusammenbinden, hochstecken oder offen tragen.

Wenn man sich dafür entscheidet, das Haar offen zu tragen, so kann man es einfach glatt gekämmt tragen, mit Pony oder auch mit einem Mittelscheitel, je nach dem eigenen Typ. Bei dieser Art von Frisur muss man allerdings regelmäßig zum Frisör, um die Spitzen nachschneiden zu lassen, sonst sieht die Frisur schnell fade und unordentlich aus. Auch wenn man sich für einen etwas strengeren Bob entscheidet, sollte man einen regelmäßigen Friseurbesuch einplanen.

Farbakzente, zum Beispiel mit hellen Strähnen, peppen die Frisuren für mittellanges Haar auf und lassen die Frisur besonders frisch wirken.

Manche Frauen entscheiden sich aber auch nicht freiwillig für diese Haarlänge, sondern es ist dann eher eine Übergangslösung zum langen Haar. Trotzdem kann man diese Haarlänge gut tragen. Wenn die Haare in dieser Phase an Spannung verlieren, so kann man sich zum Beispiel mit einem Lockenstab einige Wellen in die Haare drehen oder auch beim Frisör eine Volumenwelle legen lassen. Ein kostengünstigerer Trick für mehr Volumen in den Haaren ist, sich die Haare kopfüber zu föhnen und mit etwas Schaumfestiger zu fixieren.

Wer die Haare jedoch auch mal geschlossen tragen möchte, der kann die Haare mit einem Haargummi zusammen halten. Dies sieht vorallem bei jungen Frauen und Mädchen gut aus, die vorderen Haare fallen dabei aus dem Zopf, dies wirkt frech und locker.

Die letzten prominenten Frauen, die sich für ein mittellanges Haar entschieden haben, sind zum Beispiel Heidi Klum oder Jennifer Aniston.

Quelle: virtuellefrisuren.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017