Excite

Endlich: Lob für Model mit Bauchansatz

Weil das mollige Model Lizzi Miller mit ihren 80 Kilogramm unbekleidet in der aktuellen Ausgabe der amerikanischen "Glamour" zu sehen ist, hat die Redaktion des Lifestyle-Magazins viele Reaktionen bekommen. Miller wird mit Lob überschüttet, die Leser sind begeistert. Eine Debatte über Selbstvertrauen und Natürlichkeit ist damit in Gang gesetzt worden.

Lizzi Miller ist stolze 180 cm groß, dabei wiegt sie 80 Kilogramm, sie hat lange, blonde Haare und sieht außerordentlich hübsch aus. Sie entspricht trotzdem nicht dem Schönheitsideal für Models. Denn die 20-Jährige hat einen Bauchansatz. Ganz hinten in der aktuellen "Glamour", auf Seite 194, ist ein kleines Foto von ihr. Sie sitzt nackt da und lacht herzerfrischend. Ab sofort ist dieses kleine Bild das Hauptthema der September-Ausgabe der "Glamour".

Als das Heft erschien, erreichten die Redaktion schon unzählige Leserbriefe. Lizzi Miller wird mit Lob überschüttet. Chefredakteurin Cindy Leive ist dadurch ins Grübeln gekommen. Sie werde ab sofort die Wahl ihrer Models überdenken. Lizzi Miller passe laut NBC perfekt in das Bild der normalen amerikanischen Frau. Sie stehe für Natürlichkeit.

Lizzi Miller ist durch ihr Foto zu einer Art Star geworden. Sie wurde in Fernsehshows eingeladen und brachte so eine neue Debatte über einen natürlichen Umgang mit dem Körper in Gang. Ob sie es schafft, dieses Thema langfristig aufrecht zu erhalten und ob sie 'runden', natürlichen Models damit die Tür zu Hochglanzmagazinen geöffnet hat, wird die Zukunft zeigen. Auf jeden Fall ist die Leserschaft der "Glamour" begeistert von Lizzi Miller.

Lizzi Miller in einer TV-Show

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019