Excite

Emma Watson: Erneut Model für Lancome

Weltweit bekannt wurde Emma Watson durch die Filmreihe "Harry Potter". Als 11-Jährige debütierte sie, inzwischen ist aus der Britin eine hübsche Frau geworden, die bei Modelabels sehr begehrt ist. Sie modelte schon für Burberry und das Ökolabel People Tree. Die längste Zusammenarbeit hat sie aber mit dem Beauty-Label Lancome aus Frankreich.

Im Jahr 2011 begann die Zusammenarbeit, auch in diesem Jahr wird sie fortgesetzt. Emma Watson ist das Gesicht für die aktuellen Beauty-Produkte des Labels. Die Frühjahrskollektion heißt "In Love" und die Schauspielerin macht auf den Fotos eine tolle Figur. Auf einem hat sie smaragdgrünen Kajal aufgetragen. Das soll die Trendfarbe des Jahres 2013 sein. Dazu trägt sie einen Lippenstift in Fuchsia und einen blaß-rosa Teint.

Ab sofort können diese Produkte in Beauty-Shops gekauft werden. Zur Kollektion zählen der Lippenstift "Baume in Love" in der Farbe "Rose Maracron". Er kostet um die 27 Euro. Außerdem gibt es noch den Kajal "In Love" in der Farbe "Jade Crush". Dafür müssen etwa 20 Euro auf die Theke gelegt werden. Das Gesicht kann dann noch mit dem Blush "Rouge In Love" in der Farbe "Pomettes d'Amour" für 49 Euro abgerundet werden.

Emma Watson, die wieder für Lancome als Testimonial zur Verfügung steht, hat sich damit in der Mode- und Beautyszene einen Namen gemacht. Sie wird auf weitere Jobs hoffen dürfen. Aber auch ihre Schauspielkarriere verläuft vielversprechend, obwohl sie eigentlich auf die Rolle der Hermine Granger aus den Harry Potter-Büchern festgelegt ist. In allen Filmen, die sie außerhalb von Hogwards mitspielte, bekam sie sehr gute Kritiken.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017