Excite

Drei neue Nagellacke von Dior: Vernis Gris City

Auch im Winter 2010 bleibt grau eine der Trendfarben für Nagellacke und so kommen mit der Dior Vernis Gris City Kollektion gleich drei neue Varianten auf den Markt. Der französische Modehersteller hat sich von einigen der wichtigsten Modemetropolen der Welt inspirieren lassen: Paris, London und New York. Wie BritishBeautyblogger.com berichtet, sind die Farben jeweils von den Dior-Stores in den Großstädten beeinflusst.

Das Dior Haus im französischen Paris ist natürlich eine der wichtigsten Häuser des Labels: 'Gris Montaigne' ist der passende Lack in einem angesagten helleren Grauton mit einem eher matten Finish. Auf der 'Bond Street' im regnerischen London ist ebenfalls eine Filiale des Luxuslabels zu finden. Der dazugehörige Lack hat einen dunklen Blaugrau-Ton und passt zu der nebligen Atmosphäre der britischen Metropole.

Als drittes und letztes gibt es noch die New Yorker Variante 'NY57th', die in einem auffälligeren Silbergrau daherkommt. Passend zur Stadt, die niemals schläft, handelt es sich um einen echt party-tauglichen Nagellack im metallisch schimmernden Silber.

Passend zur Eröffnung der neuen Christian Dior Boutique auf der Londoner Bond Street, wird es die Dior Vernis Gris City Nagellacke ab dem 15. November geben. Wie die französische Vogue berichtet, hat Peter Marino, der auch für das Ladendesign der Pariser Shops auf der Avenue Montaigne und der Bon Marché verantwortlich ist, die neue Boutique gestaltet.

Ab dem 09. Dezember soll es das Nagellack-Trio dann auch exklusiv in der New Yorker Filiale zu kaufen geben. Wer sich also für die Dior Vernis Gris City Nagellacke in der Trendfarbe grau interessiert, wird zu einer der Dior-Filialen reisen oder im Internet die Augen für exklusive Angebote offen halten müssen.

Bild: popbee.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021