Excite

Vielseitige Varianten bei den Brautfrisuren für lange Haare

Wer als Braut lange Haare hat, der kann sich glücklich schätzen. Die Auswahl der Brautfrisuren ist groß: Die langen Haare können hochgesteckt oder  offen getragen werden, lockig oder glatt frisiert werden. Neben der Frisur eignen sich bei Brautfrisuren für lange Haare auch ideal kleine Haaraccessoirs, die die Frisur komplettieren.

Ideal für lange Haare sind kleine Spangen mit Blumen oder auch Perlen, die ins Haar gesteckt werden. Wer gerne edel heiraten möchte, der kann auch ein kleines Diadem wählen und seine Frisur zu perfektionieren.

Schön sieht nicht nur bei offenem Haar, sondern auch bei einer eleganten Hochsteckfrisuren ein kleiner Schleier aus. Dieser kann mit kleinen Spangen oder einem Haarreif in die Haare gesteckt werden. Ob man dabei lieber einen kleinen Schleier bis zu den Schultern oder eine etwas pompösere Variante wählt, ist Geschmacksache. Dabei sollte man immer darauf achten, dass der Schleier nicht nur zum ausgewählten Kleid passt, sondern auch zur Frisur. Am besten probiert man die gewünschte Frisur bereits einige Male vor der Hochzeit aus, damit am schönsten Tag des Lebens auch wirklich nichts mehr schief gehen kann.

Wichtig ist bei der Auswahl der richtigen Frisur, dass sie zur Braut passt. Sie sollte den eigenen Typ unterstreichen und mit dem Kleid harmonieren. Wer sich zum Beispiel für ein hoch geschlossenes Kleid entscheidet, der sollte die Haare besser hochstecken, damit kommt das Kleid besser zur Geltung und die Braut wirkt nicht "überladen". Wenn die Braut ein Kleid mit Ausschnitt wählt, so passen dazu lange offene Haare am besten. Dies harmoniert mit dem Schnitt des Kleides und betont die Vorzüge der Braut.

Quelle: frisuren.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017