Excite

Schluss mit lästigen Härchen: Bleichcreme für den Damenbart

Viele Frauen haben Probleme mit lästigen Härchen auf der Oberlippe und im Gesicht und wünschen sich einfache Lösungen für diese unschönen Haare. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, diesem Übel den Gar auszumachen, eine der Alternativen zum Zupfen der Haare ist zum Beispiel Bleichcreme für den Damenbart, die sehr gute Ergebnisse erzielen kann.

Einfache Anwendung

Nicht selten muss man verschiedene Alternativen ausprobieren, bevor man zum besten Ergebnis kommt und dabei gibt es auch Fehlversuche. Aber die Anwendung von Bleichcreme ist ganz einfach und für jede Frau zuhause leicht nachzumachen.

Damit Bleichcreme für den Damenbart auch wirklich unsichtbar macht, was unsichtbar gehört, sollte die Creme lange genug auf den Härchen bleiben. Doch nie länger als auf der Verpackung angegeben, da es sonst zu unangenehmen Rötungen kommen kann.

Mit der klassischen Bleichcreme verfährt man so, dass die Paste auf den Finger gegeben wird und von dort aus auf das Gesicht gelangt. Dies hat den Vorteil, dass alle Stellen optimal bearbeitet werden können und kein Härchen vergessen wird. Wenn die Creme rund zehn Minuten eingezogen ist, sollte sie gut abgewaschen werden. Es ist auch wichtig, nicht nur das Gesicht, sondern auch die Hände gründlich zu reinigen. Nach dem Vorgang sollte das Ergebnis für sich selber sprechen und die dunklen Gesichtshaare ganz einfach aufgehellt haben.

Nach dem Prozedere wird empfohlen, sich eine Feuchtigkeitscreme auf die behandelten Stellen aufzutragen, damit die Haut sich beruhigt. Teilweise muss diese Methode aber oft wiederholt werden. Allergiker sollten hier außerdem vorsichtig sein und zunächst auf einer neutralen Hautstelle testen, ob sie das Präparat auch vertragen. Zu erwerben ist Bleichcreme zum Beispiel beim Drogeriemarkt Schlecker, hier gibt es das Produkt `X-Epil`für 8,39 Euro, aber auch über Amazon bekommt man online das Passende mit `Snä Epil` ab 6,99 Euro.

Lange Verwendung

Absolut vorteilhaft ist aber, dass die Bleichcreme für den Damenbart selbst bei ganz dunklen Haaren hilft und ohne Probleme zuhause selbst angewendet werden kann. Wer eine Tube Creme kauft, hat lange etwas davon und kann sie zum Weiterverbrauch einfach im Kühlschrank aufbewahren. Als Alternative zum Zupfen, was die Haut ebenfalls reizt, kann Bleichcreme gut verwendet werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017