Excite

Haar-Trends in Frühjahr und Sommer 2015, inspiriert vom Look der Stars

Die Looks der Stars bieten immer jede Menge Inspiration und zeigen an, in welche Richtung sich die Trends entwickeln. So kann man schon zu Beginn des Jahres 2015 sagen, wie die Haatrends in diesem Jahr aussehen: Eine Reihe neuer Schnitte, Stylings und Haarfarben sind nämlich im Kommen!

Katy Perry trägt einen fransigen Bob, der unter den Ohren endet. Die Wahl ihrer Haarfarbe ist recht ungewöhnlich, markiert aber einen ganz großen Trend für dieses Jahr: Pastellfarbenes Lila ist total angesagt - und das nicht nur auf dem Kopf!

Fotos: Getty Images

Kim Kardashian hat mit ihrer neuen Frisur wirklich überrascht: Bisher schwor die 34-Jährige auf lange Haare, nun hat sie sich doch zu einem schulterlangen Bob durchgerungen. Gut so, die Frisur steht ihr ausgezeichnet!

Nicole Kidman trägt zur Zeit einen mittellangen Bob mit tief sitzendem Seitenscheitel.

Nicole Kidman trägt zur Zeit einen mittellangen Bob mit tief sitzendem Seitenscheitel.

Nicole Richie trägt ihr Haar noch kürzer als zuvor und nun in Pink.

Beyoncé kehrt zurück zu glattem und etwas hellerem Haar.

Auch Jennifer Lopez trägt ihre Haare wieder einige Nuancen heller.

Auch Jennifer Lopez trägt ihre Haare wieder einige Nuancen heller.

Kendall Jenner trägt einen Pony, der ihr Gesicht etwas helmartig einrahmt und fransig ins Gesicht fällt.

Kristen Stewart hat offenbar genug von allzu maskulinen Schnitten und trägt nun etwas längere Haare mit Wellen, die ihr Gesicht umschmeicheln. Zudem hat sie ihre Haare etwas aufgehellt, das macht zusätzlich weicher.

Margot Robbie bestätigt den Trend zum lässigen, seitlichen Pony.

Auch Model Rosie Huntington-Whiteley trägt ihre Haare etwas heller und der weiche, asymmetrische Schnitt macht noch weiblicher.

Auch Model Rosie Huntington-Whiteley trägt ihre Haare etwas heller und der weiche, asymmetrische Schnitt macht noch weiblicher.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020