Excite

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Frisuren und das Make Up der Stars

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Das Styling bei der Eröffnung des Filmfestivals in Cannes 2014 war eindeutig edel und schildernd: Das Thema der Grace Kelle schien sich in den Outfits der Gäste beim Filmfestival in Cannes widerzuspiegeln: Es glitzerte und glimmerte und die Damen waren so damenhaft wie sonst auf wenigen Festivals.

Der Klassiker unter den Farben, Schwarz, haben viele gewählt, aber der Trend in diesem Jahr geht eher in Richtig helle Töne - so sah man am gestrigen Abend viel Weiss, Eisblau und Silber.

FOTOS: Filmfestival Cannes 2014 Eröffnung - die schönsten Kleider vom roten Teppich

Als Schmuck wählten die meisten Damen, passend zu den schillernden Kleidern, Hängeohrringe mit vielen kleinen, meist hell schimmernden Steinen.

Das Make Up war vorwiegend natürlich und eher dezent, ein sinnlich roter Kussmund als Hingucker war dennoch bei vielen Frauen zu sehen.

Filmfestival Cannes 2014: So war die Eröffnung

Bei den Frisuren fiel auf, dass es auch hier sehr natürlich und feminin zuging. Offene Haare oder nur sehr locker hochgesteckt Haare dominierten. Die modischen Bob-Frisuren waren in Form gekämmt und geföhnt, fielen aber auch hier sehr natürlich bis frech.

Fotos: Getty Images

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020