Excite

Betsey Johnson - Neues Too Too Parfum

Nicht nur Jean-Paul Gaultier setzt für seine Flakons auf Korsetts und Netzstoff, nun kommt auch das Betsey Johnson Too Too Parfum im Tutu daher. In Zusammenarbeit mit der Firma Inter Parfums USA hat die Designerin ihren neuesten Duft kreiert. Wie die Designerin gegenüber WWD.com zugibt, sammelt sie selber Parfum-Flakons im Korsett-Stil. Sie habe alle Editionen von Jean-Paul Gaultier und auch einige alte Schiaparelli Flakons.

Seit 1978 hat Betsey Johnson ihr eigenes Label und nun endlich ließ sie sich von ihrer eigenen Sammelleidenschaft inspirieren. Natürlich nicht, ohne ihren eigenen Stil hinzuzufügen und so wurde der Flakon in ein Tutu mit pinkfarbenem Leoparden-Look gekleidet. Dazu findet man Details aus schwarzer Spitze, schwarze Fishnet-Strümpfe und einen schwarzen Body. Die Designerin selbst sagt, dies sei genau ihr Look, der Flakon könne sogar ihr Grabstein sein und man wüsste direkt, dass es um Betsey Johnson gehe.

Das Parfum selber sei sexy, verspielt und habe Biss. Fruchtige Passionsfrucht, Mandarine, pinkfarbener Moschus und Erdbeerblätter bilden die Kopfnoten. Als Herznoten gibt es Jasmin, Pfingstrose und eine bulgarische Rose. Abgerundet wird das Ganze mit Holznoten, Patchouli, schwarzer Vanille und Sandelholz. Für Betsey Johnson muss ein Parfum sehr großzügig aufgetragen werden, um entweder Komplimente oder gerümpfte Nasen zu kassieren.

Der Flakon ist in Form einer Frauenbüste gestaltet und trägt das beschriebene Tutu. Zudem sieht man auf der Schulter ein schwarzes Blitz-Tattoo. Das Eau de Parfum wird es in drei Größen und ab umgerechnet etwa 29,50 Euro geben. Passend dazu wird es noch eine Bodylotion, einen praktischen Rollerball oder auch ein komplettes Geschenkset mit dem Parfum, der Bodylotion und einem kleinen Kosmetik-Koffer geben. Ab Mitte Oktober 2011 wird es das neue Betsey Johnson Too Too Parfum in allen Sephora Läden in Nordamerika und auch online zu kaufen geben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017