Excite

How To: Wie kann ich meine Augenbrauen färben?

Nicht nur die Haare, sondern auch die Augenbrauen kann man färben. Dies bietet sich an, wenn man seinen Typ verändern möchte: Sowohl bei Strähnchen, aber auch bei einer kompletten Umfärbung der Haare können die Augenbrauen dann farblich angepasst werden. Aber auch wer von Natur aus sehr helle oder sehr dunkle Augenbrauen hat, wird die nachfolgenden Tipps zum Augenbrauen färben hilfreich finden.

Nützlich Tipps zum Augenbrauen färben

Die einfachste Methode, um Augenbrauen zu färben, ist dies gleich beim Profi machen zu lassen. Denn viele Friseursalons bieten mittlerweile einen umfangreicheren Service an und zupfen nicht nur die Augenbrauen, sondern färben sie auch. Dies hat den Vorteil, dass der Friseur auch die eventuelle Tönung oder Färbung für die Haare gemischt hat und genau weiß, welcher Farbton gesucht wird.

Aber auch Zuhause kann man mit spezieller Augenbrauenfarbe gute Ergebnisse erzielen. Niemals sollten allerdings normale Tönungen oder Colorationen für das Haupthaar verwendet werden. Diese sind zu aggressiv für die feinen Gesichtshaare und außerdem kann die Farbe leicht in die Augen gelangen und diese reizen. Mittlerweile findet man in zahlreichen Drogeriemärkten aber auch Produkte, um die Augenbrauen zu färben. Die jeweilige Anleitung des Produktes sollte genau beachtet werden, generell gibt es aber einige Tipps und Hinweise:

  1. Die Haut um die Augenbrauen sollte mit Wattepads oder ähnlichem abgedeckt werden, um ungewünschte Verfärbungen zu vermeiden. Häufig wird die Farbe auch gleich mit einer passenden Schablone geliefert, so dass man punktgenau arbeiten kann.
  2. Mit speziellen Färbestäbchen oder -pinseln lässt sich die Farbe gut auftragen und verteilen. Auf diese Weise werden auch tiefer liegende Härchen erreicht.
  3. Wer zum ersten Mal färbt, sollte die Farbe nicht länger als 1 Minute einwirken lassen. Zunächst das Ergebnis anschauen und nach Bedarf noch einmal nachfärben.
  4. Die Farbe mit lauwarmen Wasser abspülen. Die gefärbten Augenbrauen können wie gewohnt mit einem Augenbrauenstift nachgeschminkt oder natürlich gelassen werden. Die Farbe hält je nach Haarwachstum mehrere Wochen.

Günstige Alternative zu Salons

Die meisten Produkte zum Augenbrauen färben reichen für mehrere Anwendungen. Rund 15 bis 20 Anwendungen verspricht die Combinal Augenbrauen- und Wimpernfarbe, die es in vier Farbvarianten gibt. Etwa 9,95 Euro kostet eine Tube und ist damit so teuer wie ein durchschnittlicher Friseurbesuch zum Augenbrauenfärben. Mit etwas Fingerspitzengefühl kann man also durchaus Geld sparen und sich die Augenbrauen selber färben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017